Jeden Monat kostenlose Spiele auf Twitch mit Amazon-Prime

Bekannt ist Twitch.tv als Live-Streaming Plattform für Videospiele. Hier können die Nutzer sich kostenlos anmelden und ihre Lieblingsgames spielen und diese einem breiten Publikum präsentieren. Ähnlich wie die "Let's Play" auf anderen Portalen, kann der Zuschauer mit dem Spieler interagieren. Dabei kann eine Spielekonsole oder ein PC genutzt werden, um die Games zu übertragen. Somit stehen alle Plattformen bei Twitch zur Auswahl. Ganz gleich, ob es sich dabei um einen PC, eine Xbox, die PlayStation oder einen Nintendo handelt.

Jeder der einen eigene Stream anbieten möchte, kann damit über Twitch beginnen. Meist ist dafür auf dem Computer oder der Konsole eine Streaming-Software nötig. Die Spielekonsolen von Sony und Microsoft hingegen verfügen bereits über eine integrierte Funktion, um das eigene Gameplay zu übertragen. Neben der Möglichkeit, eigene Inhalte zu streamen überträgt Twitch einige große E-Sport-Ereignisse. Diese sind live über die Plattform zu sehen. So kommen Nutzer beispielsweise in den Genuss von StarCraft-II-Turnieren oder Dota 2.

Über die Desktop-App von Twitch lassen sich zudem Spiele kaufen. Als Abonnent von Amazon-Prime gibt es jeden Monat kostenlose Inhalte. Hier sind ebenfalls Vollpreisversionen von Spielen enthalten, die der eigenen Bibliothek hinzugefügt wird.

Seit 2011 nutzen Spieler die Plattform, um live ihre Inhalte zu anzubieten. 2014 übernahm der Online-Gigant Amazon Twitch. Heute präsentieren sich auf dem Portal mehr als drei Millionen verschiedene Streamer jährlich. Diese haben über 125 Millionen Videos produziert, die mehr als zwei Milliarden Mal angesehen wurden. Zudem besuchen täglich über 15 Millionen Nutzer Twitch.

Aktuell gibt es noch keine Möglichkeit, einen Twitch-Key (z. B. für ein Videospiel) in der Twitch-Desktop-App zu aktivieren. Kostenlose Spiele über Amazon-Prime werden direkt zu der Spiele-Bibliothek hinzugefügt und können über die Desktop-App beliebig oft installiert werden.