Hinweis zum Angebot / Kauf

Durch den Kauf des Spiels bei einem Key-Store ist die Vergütung für den Entwickler deutlich geringer. Warum? Wenn du das nötige Kleingeld hast und mit dem Kauf des Spiels den Entwickler unterstützen möchtest, raten wir dir, das Spiel direkt beim Entwickler / Publisher (z. B. Origin, Uplay oder Steam) zu kaufen.

BattleTech - Universum im Krieg

Von Kevin Wellinger, Spieleredakteur & freier Journalist

Vom amerikanischen Entwickler Harebrained Schemes kommt die Neuauflage BattleTech. Veröffentlicht wurde der unter Jordan Weisman entwickelte Titel von Paradox Interactive auf Microsoft Windows, OS X und Linux. Weisman ist ebenfalls der Kreateur des originalen Battletech/MechWarrior. Dabei nutze der Entwickler die Power der Unity Spiel-Engine. In dem rundenbasierten Strategiespiel findet sich der Spieler im Jahr 3025 wieder. Hinter der Menschheit liegt ein langer Krieg und immer noch liegen große Häuser wegen der Vormachtstellung im Clinch miteinander. Finanziert wurde BattleTech über eine Schwarmfinanzierung auf Kickstarter. Dabei ist das Spiel selbst ein Lizenzspiel zum Tabletop aus dem Jahr 1985. Die Konflikte zwischen den Adelshäusern werden dabei mit mechanisierten Kampfmaschinen ausgetragen.

Söldner in Mechs

BattleTech beinhaltet mehr als 30 verschiedener Mechs, deren Kontrolle der Spieler übernehmen kann. Dabei gründet er sein eigenes Söldnerunternehmen. Hier müssen Piloten rekrutiert, einzigartige Mechs konstruiert sowie entwickelt werden. Mit individualisierten Einsatzschiffen geht es anschließend auf das Schlachtfeld. In den rundenbasierenden Schlachten muss die Waffenauswahl stimmen und das Terrain zum eigenen Vorteil genutzt werden, wenn die mächtigen Kampfmaschinen aufeinandertreffen. Teile, die bei den Gefechten erbeutet werden, können anschließend an die eigenen Mechs angebaut werden. Durch das Erledigen von Aufträgen und Missionen baut der Spieler sich einen Ruf in den Weiten des Alls sowie bei den Adelshäusern auf. Ebenso spielen lokale Fraktionen eine gewichtete Rolle. Damit hilft er einem Haus, den Thron zurückzuerobern.

Battletech Systemanforderungen

Minimale Systemanforderungen
CPUIntel Core i3-2105 oder AMD Phenom II X3 720
RAM8192 MB (8 GB)
GPUNvidia GeForce GTX 560 Ti oder AMD ATI Radeon HD 5870 (1 GB VRAM)
HDD30720 MB (30 GB)
Empfohlene Systemanforderungen
CPUIntel Core i5-4460 oder AMD FX-4300
RAM16384 MB (16 GB)
GPUNvidia GeForce GTX 670 oder AMD Radeon R9 285 (2 GB VRAM)
HDD30720 MB (30 GB)