Hinweis zum Angebot / Kauf

Durch den Kauf des Spiels bei einem Key-Store ist die Vergütung für den Entwickler deutlich geringer. Warum? Wenn du das nötige Kleingeld hast und mit dem Kauf des Spiels den Entwickler unterstützen möchtest, raten wir dir, das Spiel direkt beim Entwickler / Publisher (z. B. Origin, Uplay oder Steam) zu kaufen.

Call of Duty: World War 2 - zurück an der Westfront

Von Kevin Wellinger, Spieleredakteur & freier Journalist - Aktualisiert: 11.12.2018

Mit dem Ego-Shooter CoD: World War 2 gelang Entwickler Sledgehammer Games ein weiter Meilenstein in der Call of Duty-Reihe. Veröffentlicht von Activision und auf der IW Spiel-Engine entwickelt, spielt der vierzehnte Teil der Serie im Zweiten Weltkrieg an der Westfront. Dabei bietet Call of Duty: WWII erneut ein atemberaubendes Spielerlebnis, in dem der Zweite Weltkrieg einer ganzen Generation an Spielern näher gebracht wird. Hier werden die monumentalsten Schlachten in ganz Europa erlebt. In der fiktiven Geschichte der Einzelspieler-Kampagne schlüpft der Spieler in die Haut des amerikanischen Soldaten Red Daniels. Dieser landet mit der 1st Infantry Division am D-Day in der Normandie.

Rasantes Erlebnis in bedrückendem Setting

In Call of Duty: WWII werden die klassischen Kämpfe der Reihe erlebt. Dabei stehen die härtesten Schlachten und Gefechte auf dem Programm, die der Zweite Weltkrieg zu bieten hat. So entsteht ein atemberaubend schnelles und unnachahmliches Erlebnis. Zu finden sind dabei drei Spielmodi: Mehrspieler, Koop und die umfangreiche Kampagne. Grafisch lässt CoD keine Wünsche übrig und überzeugt mit seiner beeindruckenden Optik. So finden sich originale Schauplätze und berühmte Schlachtfelder in ganz Europa. Paris, Omaha Beach oder Hürtgenwald, um nur einige zu nennen. Authentische Waffen tragen ebenso zur Atmosphäre bei, wie die detailreiche Gestaltung der Umgebung. Im Koop-Modus erwarten die Spieler eine ganz eigene Herausforderung, die mit einer neuen Story für Unterhaltung und nervenaufreibende Momente sorgt. Ebenso kehrt der Mehrspielermodus zum ursprünglichen CoD-Gameplay zurück.

Call of Duty: World War 2 Systemanforderungen

Minimale Systemanforderungen
CPUCore i3 3225 3.3 GHz / AMD Ryzen 5 1400
RAM8192 MB (8 GB)
GPUGeForce GTX 660 2 GB / GTX 1050 / ATI Radeon HD 7850 2GB / AMD RX 550
HDD92160 MB (90 GB)
Empfohlene Systemanforderungen
CPUCore i5-2400 / AMD Ryzen R5 1600X
RAM12288 MB (12 GB)
GPUGeForce GTX 970 / GTX 1060 6GB / AMD Radeon R9 390 / AMD RX 580
HDD92160 MB (90 GB)