Hinweis zum Angebot / Kauf

Durch den Kauf des Spiels bei einem Key-Store ist die Vergütung für den Entwickler deutlich geringer. Warum? Wenn du das nötige Kleingeld hast und mit dem Kauf des Spiels den Entwickler unterstützen möchtest, raten wir dir, das Spiel direkt beim Entwickler / Publisher (z. B. Origin, Uplay oder Steam) zu kaufen.

Escape from Tarkov - realistischer Hardcore-Shooter

Von Kevin Wellinger, Spieleredakteur & freier Journalist

Der First-Person-Shooter Escape from Tarkov ist ein militärischer Shooter, der auf einem fiktiven Konflikt in Russland basiert. Bereits im Dezember 2016 gab es die Alpha, der Entwickler Battlestate Games im Juli 2017 eine Beta folgen ließ. Entwickelt wird der Titel auf der Unity 5 Spiel-Engine und wird auf Microsoft Windows Systemen verfügbar sein. Das Mulitplayer-Spiel wird sich verschiedenen Spielmechaniken bedienen. So wird das Sammeln von Loot ebenso im Fokus stehen wie Elemente von Hardcore-Shootern gepaart mit Suvival-Aspekten. Escape from Tarkov wird als Vollpreistitel vertrieben und soll keine Micropayments enthalten. Ebenso sind für Vorbestellungen Zusatzinhalte geplant. Dabei will Entwickler Battlestate Games ein besonderes Augenmerk auf den Realismus in Escape from Tarkov legen.

Rette sich, wer kann

In der fiktiven Stadt Tarkov herrscht ein militärischer Konflikt zwischen der russischen Regierung und eines großen Konzerns. Der Spieler selbst befindet sich in einer Sonderwirtschaftszone. Um aus der Stadt zu entkommen, muss er sich einer der beteiligten Parteien anschließen. Hierbei finden sich die Truppen der Vereinten Nationen, zwei private Militärunternehmen und die russischen Truppen. Fokus liegt dabei auf dem langen Überleben. So dürfen Basen geschaffen werden, Charakterverbesserungen vorgenommen und Handel betrieben werden. Mit individuellen Personalisierungen werden Fähigkeiten ebenso verbessert, wie durch erworbene Skills und Perks. In der Spielwelt findet sich der Spieler im Zusammenspiel mit anderen Spielern, die ihm als Gegner ebenso gegenüberstehen, wie Computergegner.

Escape from Tarkov Systemanforderungen

Minimale Systemanforderungen
CPUDual-Core Prozessor mit 2.4 GHz (Intel Core Duo, i3 / AMD Athlon, Phenom II)
RAM6144 MB (6 GB)
GPUDX9-kompatibel, 1 GB VRAM
HDD8192 MB (8 GB)
Empfohlene Systemanforderungen
CPUQuad-Core Prozessor mit 3.2 GHz (Intel i5, i7 / AMD FX, Athlon)
RAM8192 MB (8 GB)
GPUDX11-kompatibel, 2 GB VRAM
HDD8192 MB (8 GB)