Hinweis zum Angebot / Kauf

Durch den Kauf des Spiels bei einem Key-Store ist die Vergütung für den Entwickler deutlich geringer. Warum? Wenn du das nötige Kleingeld hast und mit dem Kauf des Spiels den Entwickler unterstützen möchtest, raten wir dir, das Spiel direkt beim Entwickler / Publisher (z. B. Origin, Uplay oder Steam) zu kaufen.

SpellForce 3 - zurück zu den Wurzeln

Von Kevin Wellinger, Spieleredakteur & freier Journalist

Mit dem dritten Teil des erfolgreichen Rollenspiels SpellForce produzierte der deutsche Entwickler Grimlore Games ein episches Echtzeit-Strategiespiel. Veröffentlicht wurde der Nachfolger von SpellForce: The Order of Dawn und SpellForce 2: Shadow Wars im Dezember 2017 durch THQ Nordic auf Microsoft-Windows-Systemen. SpellForce 3 war zudem der erste Teil, der nicht von Phenomic produziert wurde. Jedoch schaffen es Grimlore Games, eine optimale Kombination aus Rollenspiel und Echtzeit-Strategie zu kreieren. Dabei versucht der dritte Teil an den Besonderheiten anzusetzen, die SpellForce im ersten Teil so beliebt gemacht hatten. So taucht der Spieler erneute ein, in eine berauschende Fantasy Welt, die sich Eo nennt.

Epische Spielerfahrung im SpellForce-Universum

In SpellForce 3 begibt sich der Spieler in eine fantastische Welt, die liebevoll gestaltet ist und sich detailreich auf dem Bildschirm ausbreitet. Dabei passt er seinen Helden frei an und entwickelt zudem seine Fähigkeiten. Gespielt wird das Rollenspiel aus der Top-down-Ansicht, was einen perfekten Überblick ermöglicht, selbst wenn es in riesigen Schlachten hektisch wird. Dabei stellt der Spieler seine eigene Armee zusammen und führt diese in epische Auseinandersetzungen. Ebenso erzählt die Geschichte von SpellForce 3 eine mitreißende und fesselnde Story, die ohne Vorkenntnisse in der SpellForce-Reihe auskommt. Für echte Fans jedoch finden sich eine Menge Querverweise auf die Vorgänger. Neben der Einzelspieler-Kampagne, die viele Stunden Spielspaß bereithält, bietet SpellForce 3 ebenfalls einen Mehrspielermodus für kooperative Schlachten.

Spellforce 3 Systemanforderungen

Minimale Systemanforderungen
CPUIntel Core i5 3570, AMD FX-6350
RAM6144 MB (6 GB)
GPUNVIDIA GTX 660 2GB, AMD Radeon 7850 2GB
HDD15360 MB (15 GB)
Empfohlene Systemanforderungen
CPUIntel Core i7-4790, AMD FX-8350
RAM8192 MB (8 GB)
GPUNVIDIA GTX 970 4GB, AMD Radeon R9 290 4GB
HDD15360 MB (15 GB)