Hinweis zum Angebot / Kauf

Durch den Kauf des Spiels bei einem Key-Store ist die Vergütung für den Entwickler deutlich geringer. Warum? Wenn du das nötige Kleingeld hast und mit dem Kauf des Spiels den Entwickler unterstützen möchtest, raten wir dir, das Spiel direkt beim Entwickler / Publisher (z. B. Origin, Uplay oder Steam) zu kaufen.

The Elder Scrolls Online - Sommersend öffnet die Grenzen

Von Kevin Wellinger, Spieleredakteur & freier Journalist - Aktualisiert: 11.12.2018

Mit The Elder Scrolls Online brachte Bethesda Softworks im April 2014 das Massively Multiplayer Online Role-Playing Game auf Microsoft Windows auf den Markt. Etwas über ein Jahr später erschien das im The Elder Scrolls-Universum angelegte Online-Abenteuer ebenfalls auf der PlayStation 4 sowie der Xbox One. Unter der Schirmherrschaft von ZeniMax Online Studios entwickelt, die sich für Spielserien wie DOOM oder Fallout verantwortlich zeigen, kehrt der Spieler in TESO erneut zurück auf den fiktiven Kontinent Tamriel. Dabei spielt die Handlung, die er hier erlebt, rund 1000 Jahre vor den Ereignissen, die in TES Skyrim erlebt werden. In Zentrum der Handlung steht Molag Bal, den der Spieler besiegen soll.

Mysteriöse Gebiete und fantastische Abenteuer

In Tamriel gibt es zehn verschiedene Rassen. Darunter finden sich Argonier, Bretonen, Dunkelelfen, Hochelfen, Kaiserliche, Khajiit, Nord, Orks, Rothwardonen und Waldelfen. Ebenso muss nach der Auswahl der Rasse eine von vier Klassen gewählt werden. Hier bringt der DLC Morrorwind mit dem Hüter, neben Drachenritter, Nachtklinge, Templer und Zauberer, eine Fünfte mit. Stürzt sich der Spieler in die offene Welt, entsteht dank des Questing das typische Elder-Scrolls-Gefühl. Die einzelnen Aufgaben lassen sich in der Gruppe sowie alleine angehen. Ein Zwang, mit anderen zusammenzuspielen, gibt es nicht. Ebenso finden sich in The Elder Scrolls Online bekannte NPC-Gilden, denen der Spieler beitreten kann. Kämpfe gegen andere Fraktionen finden in der Provinz Cyrodiil statt.

The Elder Scrolls Online Systemanforderungen

Minimale Systemanforderungen
CPUDual Core 2.0GHz oder gleichwertiger Prozessor
RAMUnbekannt
GPUDirect X 9-kompatible Grafikkarte mit 512MB RAM (NVIDIA GeForce
HDD60 MB
Empfohlene Systemanforderungen
CPUQuad Core 2.3GHz oder gleichwertiger Prozessor
RAM4096 MB (4 GB)
GPUDirect X 11-kompatible Grafikkarte mit 2GB RAM (NVIDIA GeForce 560 Ti / ATI Radeon 6950 oder besser)
HDD60 MB