Hinweis zum Angebot / Kauf

Durch den Kauf des Spiels bei einem Key-Store ist die Vergütung für den Entwickler deutlich geringer. Warum? Wenn du das nötige Kleingeld hast und mit dem Kauf des Spiels den Entwickler unterstützen möchtest, raten wir dir, das Spiel direkt beim Entwickler / Publisher (z. B. Origin, Uplay oder Steam) zu kaufen.

The Sinking City - H.P. Lovecraft lässt grüßen

Von Kevin Wellinger, Spieleredakteur & freier Journalist

Mit The Sinking City setzen die Macher um das Frogwares Studio eine neue Adaption des Lovecraft´schen Horrors um. In dem Mysterie-Abenteuer schlüpft der Spieler in die Rolle von Charles W. Reed. Dieser ist als Privatermittler tätig. Gespielt wird in den 1920er Jahren, in einer düsteren Umgebung namens Oakmont. Die Entwickler achten dabei auf eine Menge an Details. So sind Kleidungen, Architektur, Musik und Einrichtung perfekt an die Zeit angepasst. Selbst Singer Nähmaschinen finden sich in der Spielwelt. Diese ist zudem offen gestaltet und es ist dem Spieler freigestellt, was er wann wo tut und mit wem er spricht. Jedoch lauern überall grässliche Monster, die ihn zerfleischen wollen.

Bezahlt wird mit der geistigen Gesundheit

In The Sinking City ist der Protagonist neben diversen Schusswaffen mit einigen wenigen, dafür aber sehr mächtigen Fertigkeiten ausgestattet. So erlaubt das Mind´s Eye dem Spieler, obskure Details zu finden, die das menschliche Auge nicht zu sehen vermag. Ebenso kann er die Ereignisse an einem Tatort rekonstruieren. Bezahlen muss er diese übernatürlichen Befähigungen mit seiner geistigen Gesundheit. Jedoch bleibt dem Spieler kaum eine Wahl. Denn Reed wird heimgesucht von Visionen, die ihm keine Ruhe lassen. Um diesen auf die Spur zu kommen, muss er nach Oakmont reisen. Doch hier verschlimmern sich diese nur. The Sinking City gibt dem Spieler somit die Freiheit, seinen ganz eigenen Horror in einer düsteren und gefährlichen Welt zu erleben.

The Sinking City Systemanforderungen

Minimale Systemanforderungen
CPUIntel Core i5-2500 3,3 GHz / AMD FX-8300 3,3 GHz
RAM8192 MB (8 GB)
GPUNVIDIA GeForce 770 GTX 4096 MB / ATI R9 380X 4096 MB
HDD40960 MB (40 GB)
Empfohlene Systemanforderungen
CPUIntel Core i7-3770 3,5 GHz / AMD FX-8350 4,0 GHz, Ryzen 5 - 1400
RAM8192 MB (8 GB)
GPUNVIDIA GeForce GTX 970 (4 GB VRAM mit Shader Model 5.0) / AMD Radeon R9 290
HDD40960 MB (40 GB)